Rückgaberecht

In Übereinstimmung mit den Normen der russischen Gesetzgebung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, die Fragen des Verbraucherschutzes, unter bestimmten Bedingungen regeln, Sie als Verbraucher haben das Recht, vom Verkäufer zu verlangen (Hersteller):

ersetzen Sie die Waren von unzureichender Qualität
Austausch kommt nicht nach oben über allen Merkmalen der Ware von angemessener Qualität zu einem anderen Produkt innerhalb von 7 Tagen ab dem Datum der Übergabe der Ware ( „über den Schutz der Rechte der Verbraucher Gesetz des Russischen Föderation Artikels 26.1. Artikel 4 Remote Methode des Verkaufs von Waren)
zu verweigern, den Kaufvertrag und die Waren von schlechter Qualität zu erfüllen, die Rückkehr zu fordern für die Waren einen Geldbetrag zu zahlen (für 15 Tage ab dem Zeitpunkt der Übertragung von Waren) (RF Gesetz „über den Schutz der Rechte der Verbraucher Artikel 18 Rechte des Verbrauchers findet in dem Produktfehler)
Um von einem der oben genannten Rechte zu nehmen, sind Sie verpflichtet, an die Adresse des Verkäufers (Hersteller) die entsprechenden Unterlagen vorzulegen:

Anwendung
der Kaufvertrag
Kassenbon
Garantiekarte
der Akt der einem autorisierten Servicecenter (für die Rücksendung der Ware unzureichender Qualität)
Umtausch oder eine Rückerstattung Waren von guter Qualität:
Der Verbraucher hat das Recht, den Verkäufer Lebensmittel geeignete Qualität auszutauschen. Wenn die Remote-Methode des Verkaufs, der Begriff der Behandlung für den Austausch von Waren oder der Rückerstattung im Fall des Scheiterns der Ware von guter Qualität ist begrenzt - (. ZoZPP Artikel 26.1 Remote-Methode der Produktverkäufe) innerhalb von 7 Tagen ab dem Datum der Übergabe der Ware an die Verbraucher
Rückkehr und Ablehnung der Ware von guter Qualität ist nur möglich, wenn die Erhaltung seiner Identität und Verbrauchereigenschaften.
Achtung !!! die Präsentation Speichern geht davon aus, dass es keine Spuren von Montage und Betrieb sind.
Die Wirkung der rechte Seite, die Ware von guter Qualität zu verweigern, gilt nicht für die Waren, die folgende Liste: Dekret Nummer 55
Im Fall einer Rückerstattung oder Austausch von Waren von guter Qualität, hat der Käufer die Verkäufer für die vollen Kosten der Dienstleistungen, die folgenden Bedingungen zu erstatten:

Abbau Trampolin - 2500 Rubel.
Verlassen Waren von guter Qualität zurück, die Verkäufer Kräfte:
innerhalb der Ringstraße Ausstiegskosten (700 rub.) Wenn Sie nach Moskau zu verlassen kostet 30 Rubel. / km Gesamt Exit-Wert für jede Vollzeit und Teil 1 km

Ein Austausch oder die Rückerstattung das Produkt von schlechter Qualität:
Wenn Sie Mängel bei den Waren und Forderungen nach seiner Ablösung Verkäufern erkennen ist verpflichtet, solche Waren auf den neuen zu ersetzen. Wenn zum Zeitpunkt der Einreichung des Antrags vom Verkäufer nicht für den Ersatz der Ware erforderlich ist, muss der Einreichung eines solchen Antrags innerhalb eines Monats ab dem Datum ersetzt werden.
Der Ersatz der technisch anspruchsvoller Produkte, eine Liste von der Regierung der RF Verordnung vom 24.11.2011 genehmigt, die Zahl 924 wird vom Verkäufer nur dann, wenn es Material Mängel der Ware erkennt. Durch die im wesentlichen es einen inhärenten Nachteil oder Mangel gemeint, die ohne einen unverhältnismäßig hohen Aufwand an Zeit oder Kosten oder wiederholt abgeklebt oder wieder erscheint nicht nach ihrer Entfernung beseitigt werden, oder anderen ähnlichen Nachteilen.
Die Grundlage für die Arbeiten des Verkäufers zu liefern Ersatzwaren sind auf die Beschwerde und die Handlung eines autorisierten Service-Center für einen Fehler des Produkts entspricht, wird es nicht auf die Wartbarkeit oder wiederholte Reparaturen hergestellt. den Zeitrahmen für die Prüfung der Beschwerde, die wir Sie zu reduzieren stellen im Detail angeben, welche Art von Fehlern, die Rückkehr der Elemente enthält.

Beachten Sie!
Wenn Sie ein Produkt verkaufen Sie über die Mängel der Ware informiert worden sind, dann sind Sie nicht berechtigt, die Anforderungen in Bezug auf die Mängel anzuwenden.
Der Nachweis, dass der Verkäufer Sie über diese Nachteile informiert hat, ist in den Unterlagen für die Waren, Kaufbeleg und andere aufzunehmen.

Rückerstattungen
Nach Maßgabe der Bedingungen der zurückgegebenen Ware, der Verkäufer im Sinne der Gesetzgebung der Russischen Föderation gibt den Käufer den durch die Käufer für die Ware gezahlte Betrag.
Rück dieser Betrag erfolgt in bar oder unbar, ähnlich dem Verfahren der Zahlung durch den Käufer.
Die Forderung, das Geld für die Ware bezahlt zurückzukehren beläuft sich innerhalb von 10 Tagen ab dem Datum Ihrer jeweiligen Anforderungen (ZoZPP Artikel 22 Bedingungen Zufriedenheit gesonderte Anforderungen des Verbrauchers) erfüllt werden

Juristische Personen die Erstattung für die Waren von unzureichender Qualität müssen folgende Unterlagen zur Verfügung zu stellen:

Waybill - 2 Exemplare (return waybill Form 12-Verhandlungs).
Abschluss eines autorisierten Service-Center (für die Rückkehr der Waren von unzureichender Qualität)